Die Bibel: Einführung

Titelbild: Dieter Schütz, pixelio.de

Die Bibel – alt und doch immer wieder neu

  • Bildungsgut und gemeinsame Sprache des Glaubens
  • Geschichte Gottes mit den Menschen
  • Wegweisung und Sinnangebot
  • Zeitgebunden und zeitlos zugleich
  • Kein biblischer Fundamentalismus
  • Der Koran: Gottes Wort, dem Propheten Mohammed ins Herz geschrieben
  • Gemeinsames Erzählgut von Juden, Christen und Muslimen

Zum Fachartikel  Die Bibel: alt und doch immer wieder neu PDF