Biblische Gottesbilder

Titelbild: Der gute Hirte, Meister des Mausoleums der Galla Placidia, um 400, Ravenna

Gotteserfahrung und Gottesvorstellungen in den Schriften des Alten Testaments

  • Nur ein Gott allein
  • Schöpfergott mit anthropomorphen Zügen
  • Treuer Bündnispartner
  • Der Ich-bin-Da
  • Hirte und Blitzeschleuderer
  • Eifersüchtiger Ehemann und Mutter
  • Abba – Vater
  • Kein Bild kann Gott fassen
  • 99 Namen für Gott

Zum Fachartikel Gott im AT PDF

Vorstellungen von Gott in der Bibel

Schöpfer, Befreier, Beschützer, Unerklärlicher, Mahner für Gerechtigkeit, Erlöser: Das sind nur einige Namen für das große Geheimnis, das wir Gott nennen.

In einem Beitrag von Pfarrer Michael Väth, Traunstein, erfahren Sie, wo diese Vorstellungen in der Bibel stehen, was sie bedeuten und welche ethischen und gesellschaftlichen Konsequenzen sich für uns daraus ergeben.

Zum Fachartikel Vorstellungen von Gott in der Bibel PDF

Praxisbaustein: Der 100. Name Gottes

Gimel, das wissbegierige Schaf aus Betlehem, macht sich auf, um den 100. Namen Gottes zu erfahren.

  • Text zur Geschichte
  • Gedanken zum Text
  • Impulse zum Gespräch
  • Mittebild

Zum Praxisbaustein  Der hundertste Name Gottes