Projektarbeit Interkultureller Kalender

Bildquelle:  Interkultureller Kalender der Stadt Wien

Studierende der Fachakademie Starkheim beschäftigen sich in einem Projekt mit dem interkulturellen Kalender.

Ziel: Gestaltung eines interkulturellen Festkalenders in Gemeinschaftsarbeit als Wandzeitung/Wandfries, verbunden mit erlebnisorientierten Stationen

Mögliche Zielgruppe: Kita, Grundschule, Jugendzentrum

Theoretische Grundlagen: Die 7 Dimensionen der Religion (Religruber Arbeitsbuch Religionspädagogik S. 7f); Interreligiöse Erziehung und Bildung (ebd., S. 13-20)

Ablauf:

  • Interkulturelle Festkalender vergleichen
  • Auswahl von Themen/Festen
  • Recherche
  • Konzept für Wandfries erstellen
  • Umsetzung in Einzel- bzw. Partnerarbeit: Bildmaterial besorgen, Kurzinfos erstellen, ergänzt z.B. durch: Symbolkarten, Geschichten, Interviews, Quizfragen, Sinnes-Stationen, Videos, Spiele, Rezepte…
  • Einbeziehen von Kooperationspartnern
  • Präsentation der Ergebnisse, verbunden mit kulinarischen Köstlichkeiten